Innen und Außen:
Katholische Kindertageseinrichtung Heilig Geist

Innen

Unsere Einrichtung ist auf zwei Gebäude aufgeteilt. Die beiden U3-Gruppen befinden sich im Haupthaus. Beide Gruppen verfügen über einen Gruppenraum, einen Nebenraum und einen Waschraum. Zusätzlich gibt es zur gemeinsamen Nutzung einen Schlafraum und einen Wickelraum. Neben der Bewegungshalle, die vielseitig genutzt wird, steht auch der Flur den Kindern als zusätzlicher Spielbereich zur Verfügung.

Die Gruppe mit Kindern ab 3 Jahren befindet sich in der ehemaligen Bücherei der Kirchengemeinde. Sie ist durch ein gemeinsames Außengelände mit dem Hauptgebäude verbunden. Hier stehen den Kindern ein Gruppenraum mit zweiter Spielebene, ein Nebenraum, ein Waschraum und ein kleiner Flur sowie die oben aufgeführten Räume zur Verfügung.

Des Weiteren befinden sich im Haupthaus das Büro der Leitung, der Personalraum und die Küche.

Außen

Das Außengelände ist mit einer großzügig angelegten Rasenfläche, einem großen Sandkasten, Radfahrwegen, einem Erlebnishügel, einer Nestschaukel und einem großen, alten Baumbestand ausgestattet. Das Gelände ist in zwei Bereiche unterteilt, die unterschiedliche Bewegungserfahrungen ermöglichen. Ein Bereich bietet ausreichend Platz zur Nutzung von Fahrzeugen, zum Fußball spielen und Aktivitäten im Sandkasten. Der andere Bereich, der sehr naturnah gestaltet ist, regt zum Verstecken, Klettern, Schaukeln, zu Rollenspielen und zu Beobachtungen der Flora und Fauna an. Im Sommer bietet dieser Teil des Außengeländes viele natürliche Schattenplätze.